Stellenangebot

Pflege- und Betreuungskraft (m/w/d)*

Ort: Chemnitz

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Wir, der Volkssolidarität Stadtverband Chemnitz e.V., erbringen als gemeinnütziger Träger eine Vielzahl an sozialen Dienstleistungen. Als Sozial- und Wohlfahrtsverband fördern wir die Altenhilfe, die Kinder- und Jugendbetreuung sowie das öffentliche Gesundheits- und Wohlfahrtswesen. Unter anderem betreiben wir ambulante und stationäre Seniorenpflege- und Seniorenbetreuungseinrichtungen sowie Kindertageseinrichtungen.

Zur Verstärkung des Teams unserer Sozialstation Clausstraße in Chemnitz suchen wir einen neuen Kollegen.

Ihr Verantwortungsgebiet umfasst u.a. folgenden Aufgabenbereich:

Als Pflege- und Betreuungskraft sind Sie für die Begleitung der Ihnen anvertrauten Patienten in und außerhalb ihrer Häuslichkeit auf der gesetzlichen Grundlage nach § 39 und § 45 b SGB XI zuständig. Weiterhin unterstützen Sie aktiv die Akquise neuer Klienten für diesen Betreuungsbereich. Folgenden Aufgaben fallen hierbei u.a. in Ihren Aufgabenbereich: * Unterstützung der Patienten mittels Alltagsbegleitung, Pflegebegleitung und haushaltsnahmen Dienstleistungen in der Erledigung ihrer alltäglichen Aufgaben * Hilfe bei der Körperpflege * Informationssammlung zu den Bedürfnissen der Patienten und Weitergabe relevanter Informationen an unmittelbare Vorgesetzte * Bedarfsermittlung bei Hilfsmitteln (z. B. Inkontinenzmaterialien), Kostformen u. a. sowie Auslösen der entsprechenden Bestellungen nach Absprache / Delegierung * Ordnungsgemäße, vollständige, sachlich richtige Führung der Pflegedokumentation nach Dokumentationsstandards und Anforderungen der Pflegekasse

Sie verfügen über die staatliche Anerkennung als:

  • Idealerweise verfügen Sie über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Gesundheitswesen oder eine entsprechende Zusatzqualifikation
  • Alternativ besitzen Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anderen Bereich und steigen als Quereinsteiger ein
  • Berufserfahrung im Seniorenbereich bzw. mit gerontopsychiatrischen Erkrankungen wäre wünschenswert

Folgende fachliche und persönliche Anforderungen bringen Sie mit:

  • Ausgeglichenes, sicheres und kompetentes Auftreten
  • Empathie und Einfühlungsvermögen
  • Engagement und Belastbarkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Konflikt-, Kritik- und Teamfähigkeit
  • Handeln nach aktuellem wissenschaftlichen Stand sowie aktueller Gesetzeslage
  • Proaktive Eigenfortbildung
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • Führerschein Klasse B sowie vorhandene Fahrtauglichkeit
  • Identifizierung mit dem Leitbild des Vereins

Was erwartet Sie bei uns?

Es erwartet Sie ein anspruchs- und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit zahlreichen aktiven Gestaltungsmöglichkeiten.

Bei uns finden Sie ein systematisches Qualitätsmanagement sowie ein an Ihre Bedürfnisse individuell angepasstes Einarbeitungskonzept.

Um Ihnen langfristige Entwicklungsperspektiven zu eröffnen, erhalten Sie gezielt Fort- und Weiterbildungsangebote in der Arbeitszeit. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge, der Berufsunfähigkeitsabsicherung und der Unfallversicherung, die Sie auch im privaten Bereich absichert. Sie erhalten eine betriebsärztliche Betreuung und bei Bedarf eine individuelle Unterstützung durch ausgebildete Gesundheitsbeauftragte. In Verbindung mit einem engagierten Team finden Sie bei uns einen sicheren und attraktiven Arbeitsplatz.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins!

* Aufgrund der besseren Lesbarkeit wird im Folgenden die männliche Form für alle Geschlechter gewählt.

Bewerbungsformular ausfüllen

Sie können Ihre Bewerbung auch per Post an die im Impressum angegebene Adresse senden.