Chemnitzer Reisemarkt 2015

Die Chemnitzer Reisemesse vom 9. bis zum 11. Januar hat den knapp 15.000 Besuchern in der Chemnitz Arena eine Vielzahl an möglichen Reisezielen geboten. Auch das Reisebüro am Rosenhof 11 beteiligte sich wieder an der Messe und hat mit seinen Partnern, dem IFA Ferienpark Schöneck, dem Hotel an der Therme in Bad Sulza und dem Aktivreisen-Veranstalter Wikinger-Reisen den Gästen eine Vielzahl an nationalen Reisezielen und Reisen in die Ferne  angeboten. Durch die Teilnahme der Köhlerhütte Fürstenbrunn konnte erstmal ein größerer Messestand gebucht werden. Nach verhaltenen Besucherzahlen am Freitag erfüllten der Samstag und der Sonntag die Erwartungen und viele Gäste besuchten unseren Messestand.