Ein stiller Beobachter

Die Kolleginnen und Kollegen der Sozialstation Scheffelstraße 8 lassen sich nicht die gute Laune verderben und bauten kurzerhand in ihrer wohlverdienten Mittagspause einen Schneemann. Dabei beachteten sie nicht nur das Tragen des eigenen Mundschutzes, sondern auch den des Schneemanns. Schnell noch eine Tasche umgehangen und ein Namenskärtchen angesteckt …jetzt könnte er mit auf Pflegetour gehen. Doch leider….

Nun schaut er unserer Einrichtungsleiterin Frau Müller vom Balkon aus beim Arbeiten zu.