Stellenangebot

Verantwortlicher Mitarbeiter Sozialdienst (m/w/d)

Ort: Plauen

Beginn: nächstmöglicher Termin

Als gemeinnütziger Träger der Wohlfahrtspflege setzen wir uns aktiv für unsere Mitarbeiter sowie ältere Menschen ein, damit sich Rahmenbedingungen und Wertschätzung in der Pflege verbessern. Durch die Vielzahl an stationären Pflegeeinrichtungen in Sachsen und Bayern geben wir unseren Bewohnern ein neues Zuhause, in dem sie in Würde und Sicherheit ihren Lebensabend verbringen können.

Wir suchen nicht einfach Kollegen, sondern echte Teamgeister, die mit viel Freude und Engagement unsere Bewohner sowohl fachlich als auch persönlich begleiten. Das ist genau, was Sie ausmacht? Dann werden Sie ein Teil unseres Teams in der Seniorenresidenz "Am Goetheplatz".

Ihre Aufgabengebiete

Als Verantwortlicher Mitarbeiter Sozialdienst tragen Sie Sorge dafür, dass die Bewohner ihren Heimalltag als sinnerfüllt erleben und ihre geistigen und kognitiven Fähigkeiten gefördert bzw. erhalten werden können. Sie beraten und unterstützen die Bewohner, ihre Angehörigen und Betreuer bei aufenthaltsbezogenen Angelegenheiten und Entscheidungen sowie im Umgang mit Ämtern, Behörden, Kranken- und Pflegekassen, insbesondere:

  • Inhaltliche Koordination der gesamten Betreuungseinsätze des Sozialen Dienstes
  • Erarbeitung von Angeboten anhand der Biografie sowie individueller Krankheitsbilde
  • Fallbesprechungen, sozialen Integration im Tagesablauf und ggf. Interventionsmaßnahmen
  • Erarbeitung von Orientierungshilfen im Wohnbereich
  • Ergotherapeutische Befunderhebungen
  • Organisation und Durchführung von ergotherapeutischen Einzel- und Gruppenmaßnahmen
  • Betreuungsdokumentation nach Dokumentationsstandards
  • Organisation von Veranstaltungen und saisonalen Höhepunkten
  • Schaffung von Erinnerungswerten und regelmäßige Erstellung der hauseigenen Heimzeitung
  • Aktive Mitarbeit bei der Bewohnerakquise
  • Verantwortung für Heimbeiratswahlen und -sitzungen
  • Durchführung und Auswertung von Bewohnerzufriedenheitsanalysen

Ihr fachliches und persönliches Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung, nach Möglichkeit im Bereich der Seniorenbetreuung
  • Zusatzausbildungen wie PNF/Bobath sind von Vorteil
  • Umfassende Kenntnisse in der Sozialgesetzgebung, Heimrecht, Betreuungsrecht auf Bundes- und Länderebene

Wir bieten

  • Ein anspruchsvolles und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Individuelle Einarbeitung und Unterstützung durch ausgebildete Gesundheitsbeauftragte
  • Gezielte Fort- und Weiterbildungsangebote innerhalb der Arbeitszeit
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Altersvorsorge


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen!

* Aufgrund der besseren Lesbarkeit wird im Folgenden die männliche Form für alle Geschlechter gewählt.

Bewerbungsformular ausfüllen

Sie können Ihre Bewerbung auch per Post an die im Impressum angegebene Adresse senden.