Stellenangebot

Kita-Sozialarbeiter (m/w/d)*

Ort: Chemnitz

Beginn: 01.09.2019

Wir, der Volkssolidarität Stadtverband Chemnitz e.V., erbringen als gemeinnütziger Träger eine Vielzahl an sozialen Dienstleistungen. Als Sozial- und Wohlfahrtsverband fördern wir die Altenhilfe, die Kinder- und Jugendbetreuung sowie das öffentliche Gesundheits- und Wohlfahrtswesen. Unter anderem betreiben wir ambulante und stationäre Seniorenpflege- und Seniorenbetreuungseinrichtungen sowie Kindertageseinrichtungen.

Wir suchen für unsere Kindertagesstätte „Sonnenbergstrolche“ in Chemnitz nicht einfach einen Kollegen sondern einen echten Teamgeist, welcher mit viel Freude und Engagement seiner Arbeit in Teilzeit (30h/Woche) nachgeht.

Ihre Aufgaben:

Als Sozialarbeiter in den Kindertagesstätten unterstützen Sie Kinder mit Lern- und Lebenserschwernissen aufgrund sozialer Benachteiligung durch eine zielgerichtete, systematische und professionelle Begleitung und Strategien zur Bewältigung der Lern- und Lebenserschwernissen. Unter anderem führen Sie folgende Tätigkeiten aus: * Ermittlung konkreter Hilfe- und Unterstützungsbedarfe für betroffene Kinder der Kita, Gesamtbetrachtung von Risiken, Ressourcen und Anforderungen * Entwicklung und Umsetzung von präventiven und förderlichen Angeboten sowie Unterstützungsmaßnahmen * Erstellung von Förder- und Hilfeplänen sowie individuelle Entwicklungsdokumentation * gemeinsame Durchführung von Elterngesprächen mit den pädagogischen Fachkräften in der Kita, Einbringen der spezifischen Perspektive in Dienstberatungen * Aktivierung, Verstärkung und Unterstützung der Zusammenarbeit mit den Eltern * Planung und Durchführung von Angeboten der Familienbildung (Elterntreffs, Informationsveranstaltungen, Kurse) * Aufbau und Verstetigung von Netzwerken und Kooperationen mit relevanten Partnern und sozialen Diensten * Zusammenarbeit mit Trägern der Jugend- und Sozialhilfe

Ihr Profil:

  • staatliche Anerkennung als Sozialarbeiter, Sozial- oder Kindheitspädagoge
  • alternativ: Hochschulabsolvent der Geisteswissenschaften mit einer mindestens vierjährigen Berufserfahrung in einem sozialpädagogischen Tätigkeitsfeld der Kinder- und Jugendhilfe
  • Freude am Umgang mit Kindern und Erwachsenen
  • Organisationsfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Engagement und Belastbarkeit
  • ein wahrer Teamgeist, welcher sowohl verantwortungsbewusst als auch aufgeschlossen ist
  • ein umfangreiches und sicheres Wissen der frühkindlichen Pädagogik und Psychologie

Wir bieten:

  • ein anspruchsvolles und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • individuelle Einarbeitung und individuelle Unterstützung durch ausgebildete Gesundheitsbeauftragte
  • gezielte Fort- und Weiterbildungsangebote innerhalb der Arbeitszeit
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Altersvorsorge
  • Berufsunfähigkeitsabsicherung


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins!

* Aufgrund der besseren Lesbarkeit wird im Folgenden die männliche Form für alle Geschlechter gewählt.

Bewerbungsformular ausfüllen

Sie können Ihre Bewerbung auch per Post an die im Impressum angegebene Adresse senden.