sehr beliebt: Lichterfahrten und Silvesterreisen

Die Lichterfahrten zur Adventszeit sind wie immer die beliebtesten Momente des Reisejahres. Hier versucht die Reiseveranstaltung der Volkssolidarität Chemnitz möglichst gute Gaststätten sowie Musikpartner zu finden, welche die Gäste auf die Vorweihnachtszeit einstimmen. 

Über 45 Busse mit knapp 2.000 Gästen konnten wunderschöne Stunden im weihnachtlichen Erzgebirge verbringen. Ob eine Mettenschicht in Waschleithe oder eine Panoramafahrt auf den Fichtelberg, für jeden Geschmack hielt der Adventskatalog das passende Angebot parat.

Nicht nur die Adventsfahrten sind , sondern auch die Reisen zum Jahreswechsel waren sehr gut nachgefragt. Neben den drei im Katalog 2018 vorgestellten Reisen konnten zwei weitere Sonderreisen aufgelegt werden. Somit standen fünf Ziele zur Auswahl – Bamberg, Bad Staffelstein, Oberösterreich, Teplice und das Riesengebirge. 

Nochmals ein großes Dankeschön an die umsichtigen Reiseleiter sowie die erfahrenen Busfahrer.