Sommertreffen in der Kaiserstadt Goslar

Das diesjährige Sommertreffen 2008 wurde in der Kaiserstadt Goslar durchgeführt. Aufgrund der Tatsache, dass viele Reisegäste bereits an der Schiffsfahrt auf der Donau teilgenommen haben, war die Bucherzahl etwas verhaltener als im Vorjahr. Dennoch verlebten wir mit knapp 300 Reisegästen fünf wunderschöne Tage in der Kaiserstadt Goslar.
Am ersten Tag der Anreise konnte jeder Reisegast die Umgebung auf eigene Faust erkunden und sich auf die bevorstehenden Tage freuen. Da im Juni die Fußball EM stattfand, entspannten sich viele Gäste bei einem gemütlichen Fußballabend mit Bier und Wein.
Am zweiten Reisetag ging es mit dem Bus auf eine zweistündige Entdeckungsreise durch Goslar. Der Küchenchef erwartete die Gäste zum Mittag mit einem Eintopfbüffet im Hotel. Danach ging es zur berühmten Kaiserpfalz, wo bei einem kleinen Rundgang der größte Kaisersaal besucht wurde. Am Abend luden wir zur großen Eröffnungsveranstaltung ein, welche durch eine 20 köpfige Kulturgruppe gestaltet wurde.
Der dritte Tag stand unter dem Motto „Rundfahrt durch den Westharz“. Mit dem Besuch der Kurstadt Bad Harzburg startete der schöne Tag - weiter ging es über das Torfhaus bis nach Braunlage - über St. Andreasberg bis zum berühmten Windbeutelkönig. Dort konnte nach Herzenslust geschlemmt werden. Wer den ersten Windbeutel mit Mühen geschafft hatte, konnte sich über eine zweite Versuchung freuen. Im Nachgang ging es zur Stabkirche nach Hahnenklee. Am Abend wartete eine große Bingoveranstaltung auf viele Teilnehmer.
Am vorletzten Tag stand den Reisegästen der Vormittag zu freien Verfügung. Viele nutzen die Zeit für einen Bummel in die Stadt. Das Mittagessen war wieder im Hotel vorbereitet. Am Nachmittag schloss sich eine Schifffahrt auf dem Okerstausee an. Der Abschlussabend wurde durch einen Alleinunterhalter fröhlich besungen und Viele schwangen dazu das Tanzbein.
Auch der schönste Urlaub geht leider mal zu Ende. Bevor aber die Heimat erreicht wurde, unternahmen viele Busse einen Abstecher zur Stadt Quedlinburg.
Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Sommertreffen im Jahr 2009. Herzlich laden wir Sie an die Ostsee ein.

In diesem Sinne

Ihr Reisebüro der Volkssolidarität