Azubi-Tag: Wanderpokal geht nach Crimmitschau

Anlässlich des Azubi-Tages ging der Wanderpokal „Ausbildungseinrichtung des Jahres“ der Volkssolidarität Chemnitz und ihrer Tochterunternehmen am 22. März 2022 nach Crimmitschau. Dort überraschte Melanie Tuchscherer, Geschäftsführerin der EURO Plus Senioren-Betreuung, die Auszubildenden der Seniorenresidenz »Zum Tuchmacher« mit der Auszeichnung. Diese hatten einen Videobeitrag gedreht und sich mit diesem um den Titel beworben. Die Einrichtung erhielt nicht nur eine Urkunde und für ein Jahr die Trophäe, sondern auch 200 € für Ausbildungszwecke.

Die Seniorenresidenz »Zum Tuchmacher« ist die zweite Einrichtung, die die Auszeichnung „Ausbildungseinrichtung des Jahres“ erhalten hat. Im Jahr zuvor ging der Preis zum Azubi-Tag an die Seniorenresidenz »Villa von Einsidel« in Flöha. Aufgrund der Einschränkungen der Corona-Pandemie wurde der Preis damals im Rahmen einer Videokonferenz vergeben.

Der Azubi-Tag 2022 konnte wiederum nur online durchgeführt werden und wurde dadurch kurzerhand zu einem Azubi-Infotag. Im Mittelpunkt stand dabei die einrichtungsbezogene Impfpflicht und was diese für die Ausbildung bedeutet. Judith Richter von der Partnerschule BIP Chemnitz erläuterte dazu die gesetzlichen Gegebenheiten, stets unter dem Fokus, dass die Auszubildenden sehr wichtig sind.

Weiterhin präsentierte die zentrale Praxisanleiterin Yvette Franke den neuen Übungstorso Hans. An diesem können die Auszubildenden den Umgang mit Zu- und Ableitungssystemen am menschlichen Körper üben. Das Besondere an Hans ist, dass dieser nicht einfach gekauft, sondern mit einem überschaubaren Budget nach einer im Internet verfügbaren Anleitung des Dozenten, Fachautors und Krankenpflegers Nils Wommelsdorf mit wenig Aufwand selbst hergestellt wurde.

 Volkssolidarität Chemnitz EURO Plus Senioren - Betreuung VS Aktuell 2/2022 Aus dem Stadtverband  Azubi Azubi-Tag Ausbildung Pflegeausbildung