„Fit bis ins hohe Alter“

Eine Veranstaltungsreihe der Volkssolidarität

Unter dem Titel „Fit bis ins hohe Alter“ finden seit März dieses Jahres in der Begegnungsstätte des Soziokulturellen Zentrums Scheffelstraße 8 regelmäßig Informationsnachmittage zu sozialen Themen statt. „Wir hatten bereits Veranstaltungen zur gesunden Ernährung, zum „Wohnen in den eigenen vier Wänden bis ins hohe Alter hinein“ und zum Umgang mit an Demenz erkrankten Menschen, aber auch zu dem beispielsweise eher ungewöhnlichen Thema Sturzvorsorge, bei dem die Besucher Tipps erhielten, wie sie Stürze im Alltag vermeiden können,“ erinnert sich Henriette Kaufmann von der Volkssolidarität, die gemeinsam mit den Kollegen vor Ort die Nachmittage organisierte. „Für die Veranstaltungen holen wir uns oft Partner mit ins Boot. Das letzte Mal war beispielsweise die Polizei da, die gemeinsam mit den zahlreich erschienenen Gästen verschiedene Situationen durchspielte und so zeigte, wie einfach sich Gauner in den Besitz von Geld bringen können. Das kam so gut an, dass bereits für nächstes Jahr eine weitere Veranstaltung mit der Polizei geplant ist, bei der Betrügereien bei Verkaufsveranstaltungen im Mittelpunkt stehen werden.“ Doch auch weitere Themen sind schon in der Vorbereitung. So soll es beispielsweise eine Informationsveranstaltung zu Patienten- und Betreuungsverfügungen geben.

Die nächste Veranstaltung in der Reihe findet am 16. November statt. Unter dem Motto „Vitalität und Lebenslust statt Lebensfrust!“ werden ab 15.00 Uhr die Besucher durch Andreas Wolf mit den fünf Säulen der Gesundheit – Wasser, Bewegung, Ernährung, Heilpflanzen und Lebensrhythmus – des Sebastian Kneipp vertraut gemacht. Im Anschluss daran gibt Christina Prügner Tipps für den Alltag, wie man sich selbst, seiner Seele und damit auch seiner Gesundheit gut tun kann.

Bereits vor der Veranstaltung kann man sich etwas Gutes gönnen: „Ab 14.00 Uhr ist die Imbiss- und Getränkeversorgung über die Begegnungsstätte gewährleistet“, verrät die Leiterin der Begegnungsstätte Heike Rüffert.